Tagesfahrt mit Bus nach Maastricht 02.12.2023 plus Weihnachtsmarkt

AB FREiTAG, 01.12.2023 LAST MiNUTE CHECK-iN MiT FOLGENDEN SCHRiTTEN:

1. Klick auf Teilnehmen innerhalb der Höchstteilnehmer*innenzahl

2. Selbständiges Aufsuchen eines der beiden Treffpunkte ohne vorherige Absprache

3. Barzahlung der 36€ an Bord (dazu bitte Berndt ansprechen und das Geld dem Fahrer überreichen)

Liebe Stadtentdecker*innen!

 

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Diese geflügelten Worte lassen sich trefflich auf die bezaubernde niederländische Universitätsstadt MAASTRiCHT in der Region Süd-Limburg anwenden. Es handelt sich um die älteste Stadt der Niederlande mit keltisch-römischen Wurzeln, vielen mittelalterlichen Bauwerken (z.B. die alte Steinbrücke St. Servatius oder die Bischofsmühle mit angeschlossener Bäckerei) und einer lebendigen Kulturszene. Am namensgebenden Fluss Maas gelegen überzeugt der einladende Ort durch idyllische Architektur mit jahrhundertelanger Geschichte, lauschige Gassen (z.B. im Jekerkwartier), prächtige Plätze (z.B. Vrijthof), urgemütliche Cafés (z.B. das "Local" am Markt, bekannt auch für köstliche Pfannkuchen) und Restaurants (z.B. "Taverna La Vaca" in der mediterran angehauchten Koestraat), einen Stadtpark, außergewöhnliche Kuriositäten wie die riesige Buchhandlung in der Dominicanenkerk, das Kruisherenhotel in einem ehemaligen Kloster, geheimnisvolle Grotten sowie eine verfeinerte Kulinarik, die in unserem Nachbarland sonst kaum anderswo zu finden ist. Natürlich ist Maastricht auch ein sehr beliebtes Ziel für alle Shopping-Fans und neben bekannten Namen lassen sich allerlei individuelle Boutiquen entdecken (z.B. im Viertel Wyck). Übrigens erwartet hier auch Bierfans ein regelrechtes Eldorado mit traditionsreichen Stadtbrauereien und Biercafés, in denen uns neben einer riesigen Auswahl an Sorten auch Ideen für Beer-Food-Pairing, z.B. mit Käse erwarten. Buchstäblich ein Glanzlicht ist im Dezember der Weihnachtsmarkt mit einem großen geschmückten Baum, feierlicher Beleuchtung, einem Riesenrad, der überdachten Eisbahn, abwechslungsreichen Büdchen und leckeren Düften, die unsere Näschen umschmeicheln und uns zu einem köstlichen Abrundungs-Schmaus inspirieren.

 

Damit wir mit unserer Gruppe die City von Maastricht möglichst umweltfreundlich und preiswert erreichen können, habe ich für unsere Spontour bei einem regionalen Anbieter einen REiSEBUS (mit Bord-Toilette) bestellt. Dieser bringt uns am Samstag, 02.12.2023 mit dieses Mal besonders komfortabler Startzeit 10:00 Uhr (ideal bei Anreise von weiter entfernten Orten; möglich wegen kürzerer Fahrtstrecke; kein Fahrerwechsel erforderlich; maximale Einsatzzeit muss natürlich eingehalten werden) vom Fernbusbahnhof Düsseldorf (Worringer Straße 140, Nähe Düsseldorfer Hauptbahnhof) mit einem Zwischenstopp um 10:30 Uhr am Carpool Mönchengladbach Nord (Kaldenkirchener Straße 250, an der Ausfahrt 8 der Autobahn A52) direkt bis an den Rand der Maastrichter Altstadt und schon kurz nach unserer Ankunft tauchen wir ein in die entspannte Gemütlichkeit der niederländischen Lebensart.

 

Vor Ort haben wir etwa sieben Stunden und die Zeit kann ganz nach individuellen Vorstellungen gestaltet werden, innerhalb einer Gruppe mit ähnlichen Interessen und / oder in Eigenregie. Die Rückreise ab Maastricht beginnt um 19:00 Uhr (eine Stunde später als sonst, damit die Atmosphäre auf dem Weihnachtsmarkt ausgekostet werden kann), so dass unsere beiden Ziel-Orte voraussichtlich zwischen 20:30 - 21:00 Uhr erreicht werden.

An der Tagesfahrt können insgesamt 48 Gäste teilnehmen. Der Reisepreis beträgt 36 Euro (ermäßigt durch Gruppen-Rabatt) und ist an den Busvermieter BiTTE DiREKT nach Erhalt der Bankverbindung zu überweisen. Die Bankverbindung und Rechnungsnummer wird nach der Anmeldung mitgeteilt. 

 

Reiserücktritt / Storno-Regelung (E-Mail-Adresse für Stornierung wird zusammen mit Bankverbindung übermittelt): einbehalten werden seitens Busvermieter 20% des Gesamtpreises bei Rücktritt bis 29 Tage vor Reisebeginn; 25% bei Rücktritt 28 bis 22 Tage vor Reisebeginn; 35% ab 21 bis 15 Tage vor Reisebeginn; 50% bei Rücktritt ab 14 bis 8 Tage vor Reisebeginn; 65% bei Rücktritt ab 7 Tage bis 1 Tag vor Reisebeginn. Erfolgt der Rücktritt am Tag der Abreise oder durch Nichterscheinen, wird der Gesamtpreis als Entschädigung fällig. Alternativ könnt Ihr natürlich in Eigeninitiative Euren Platz einem anderen Mitglied zur Verfügung stellen, die Bezahlung untereinander regeln und mir dann den neuen Namen mitteilen.

Zur Einstimmung auf unser gemeinsames Reiseerlebnis nun ein paar Impressionen aus dem malerischen Maastricht https://www.youtube.com/watch?v=Ex7pNr76ifE und vom dortigen Weihnachtsmarkt https://www.youtube.com/watch?v=wAho9mE4s0w

Vorfreudige Grüße, Berndt

Spontacts-Gruppe flowdate

Erstellt von
Sa. 02.12.2023 von 10:00 bis 21:00 Uhr
Unser Bus bringt uns vom Fernbusbahnhof Düsseldorf mit einem Zwischenstopp am Carpool Mönchengladbach Nord direkt bis ans Ufer der Maas. Von dort aus ist die historische Innenstadt zu Fuß innerhalb von wenigen Minuten erreichbar.
Maastricht, Niederlande
30 Teilnehmer

Interesse geweckt? Jetzt kostenlos registrieren!

Du bist nur einen Klick entfernt. Die Registrierung dauert nur 1 Minute.