Um mitzumachen, melde dich bitte an.

Minimalismus-Club WIRkfaktor: weniger ist mehr LEBEN für GESUNDWOHLSTAND©

Hallo!

"Wer in einer begrenzten Welt an unbegrenztes Wachstum glaubt, ist entweder ein Idiot oder ein Ökonom." (Kenneth Boulding, Ökonom) Würden alle so leben wie hierzulande, bräuchten wir ca. 3 Erden. In anderen Nationen ist die Maßlosigkeit im Verbrauch sogar 5-fach. Jedes Kind weiß, dass das keine Zukunft hat, uns alle krank macht und den Planeten zerstört.

Hast auch Du Lust auf ein gesundes, für die Enkel aller Menschen aller Länder taugliches Morgen? Möchtest auch Du mit minimaler Ressourcenverschwendung maximale Lebensfreude empfinden und diese Erfahrung mit anderen smarten und verantwortungsbewussten Gleichgesinnten teilen?

Dann mach mit in der weltweiten Bewegung des Minimalismus! Sie wirkt durch intelligenten Konsumverzicht, Vitalitäts-fördernden Lebensstil, Schulung des klaren Denkens und Netzwerk-Mobilisierung als gesellschaftsverändernde Kraft. Bei unseren Treffen genießen wir vor allem gute Gespräche und die Schönheit der Natur.

Vorfreudige Grüße,

Berndt

Spontacts-Gruppe flowdate

Keine Ortsangabe

Gruppen-Mitglieder

Beiträge & Kommentare

  • vor 5 Monaten

    Hallo ihr lieben,

    Ich selbst bin seit ca 1 1/2 Jahren dabei auszumisten um Minimalistischer Zuleben, doch wohin mit den ganzen Sachen die noch gut in Schuss sind und ein 2tes Leben verdient haben!?

    Ich selbst, habe einiges an Familie/Freunde und Bekannte verschenkt.

    Filme, CD's, Bücher, Spiele (Konsole oder PC) und alte Elektronik (die noch in gutem Zustand war) auf Momox oder Rebuy verkauft oder Bücher in Bücherschränke gestellt.

    Manche Gesellschaftsspiele, Filme, CD's, Bücher, Spiele (Konsole oder PC) habe ich über www.gameworld-ankauf.de verkauft

    Möbel und andere Dinge die noch in sehr gutem Zustand sich befinden, habe ich auf Facebook Marktplatz (als ich noch FB hatte), eBay und eBay Kleinanzeigen oder über Nebenan.de verkauft.

    Alte Kleidung und Schuhe (die noch gut waren, ich selbst aber nicht mehr getragen habe) habe ich in Altkleidercontainer geworfen (informiert euch aber davor was mit den Eingeworfen Sachen passiert und wählt so den richtigen für euch aus)

    Habt ihr noch Ideen was wohin mit den ausgemisteten Dingen, dann gerne her damit.

    Würde mich sehr über viele Ideen und Rückmeldungen diesbezüglich freuen.

    LG Sany

    2 Kommentare
    • Hey, das klingt doch super! Rebuy und gameworld-einkauf kenne ich zB noch nicht - danke. Ich habe letztens ein paar Kleinigkeiten (zB Käsehobel, Pizzaschneider uä) im Oxfam-Laden abgegeben. Gibt's nicht nur hier in Köln sondern bspw auch in Bergisch Gladbach, also warum nicht auch in München.

      vor 5 Monaten
    Weiteren Kommentar anzeigen
  • vor 9 Monaten

    - Austausch über Minimalismus -

    Wie wäre es, wenn wir uns über Minimalismus austauschen? Gerne auch mit Leuten, die praktische Erfahrung haben.

    Treffpunkt wäre Pure Note in Bilk.

    Bitte nur abstimmen, wenn ihr Zeit habt an dem Tag. Wir entscheiden am Di morgen, welcher Termin stattfindet. Freue mich auf interessante Gespräche.

    0
    2
    Die Abstimmung wurde beendet.
    3 Kommentare
    • Wir sind schon zu zweit. Man kann sich gerne noch anschließen: Heute 19:30 im Pure Note Düsseldorf Bilk.

      vor 9 Monaten
    Weitere Kommentare anzeigen
  • "Minimalismus-Club WIRkfaktor" ist eine Interessens-Gruppe der Spontacts-Gruppe flowdate (gegründet 2016), jetzt auf GemeinsamErleben: /community/spontacts/groups/aLYiSxp2fyf

  • Hallo, liebe Freundinnen & Freunde der Bäume!

    Hier eine faszinierende arte-Reportage über die heilsame Kraft des Atmens in frischer Luft und intakter Natur, vor allem im wunderbar grünen Wald, der durchströmt ist von bemerkenswerten gesundheitsfördernden Stoffen wie beispielsweise den sogenannten Terpenen: https://www.arte.tv/de/videos/099619-000-A/atmen (verfügbar in der arte-Mediathek bis 16.12.2021) ... Waldbaden / Shinrin Yoku ist also viel mehr als nur ein Trend, sondern eine sinnvolle Tradition, die im Interesse unserer Vitalität ein fester Bestandteil des Lebens werden sollte, so etwa im Rahmen wohltuender Wanderungen, alleine oder in Gemeinschaft.

    Naturbegeisterte Grüße,
    Euer Berndt

    Spontacts-Gruppe flowdate

Interesse geweckt? Jetzt kostenlos registrieren!

Du bist nur einen Klick entfernt. Die Registrierung dauert nur 1 Minute.